Erkenne deine Talente und treibe deine Einnahmen voran

Die 506. spanische Profi-Fußball Primera División, die die meisten Spieler im FC Barcelona war, war in der Saison und betrieb ein Torschützenschießen.

Barcelona gewann Cadiz und 1: 1 in einem Heimspiel in Campnu, Barcelona, Spanien, in 해외스포츠중계 der Nacht des 21. (Korea-Zeit). Messi erzielte in der ersten 32. Minute einen Elfmeter, der von Pedri in der linken Ecke erzielt wurde, um das Vorsprungstor zu schlagen. Messi erzielte in dieser Saison 16 Tore. Messi wurde Co-Leader. Louise Suarez von Atlético Madrid, der aus Barcelona stammt, erzielte 16 Punkte. Messi hat in den letzten sechs Spielen neun Tore erzielt und die Primera ist in fünf aufeinander folgenden Spielen für den Torschützenkönig.

Messi ist die größte der Primeraries in Barcelona. Choi Dae vor der Saison ist 505 Spiele von Sabi Hernandez (Rückzug). Messi wurde 2004-2005 Mitglied der ersten Mannschaft von Barcelona und am 23. Dezember letzten Jahres wurde der einzige Rekord (643 Tore) von “Fußballkaiser” Pele gehalten.

Barcelona konnte Messys Vorsprung nicht verteidigen, da Barcelona in der 44. Minute, kurz vor dem Ende, einen Elfmeterschießen erzielte. Barcelona beendete die Primera División in sieben Spielen. Barcelona blieb mit 14 Siegen, 5 Unentschieden und 4 Niederlagen (47 Siege) auf dem dritten Platz. Barcelona ist mit 8 Siegen in der Führung Atlético Madrid (17 Siege, 4 Unentschieden, 2 Niederlagen und 55 Siege)
Die U-20-Weltmeisterschaft in Polen. Der Start der U-20-Nationalmannschaft in Korea war unruhig. Sie verlor gegen Portugal im ersten Spiel der Gruppenphase mit 0: 1. Korea schaffte es jedoch, das Finale zu erreichen, indem es Argentinien, Japan, Senegal und Ecuador nacheinander gewann, beginnend mit der südafrikanischen Schlacht. Es war das erste Mal, dass der koreanische Fußball zum Finale des FIFA-Spiels (International Football Federation) kam.

Korea wurde Zweiter bei der U-20-Weltmeisterschaft 2019, wo der Grund klar war: Die Korea Professional Football Federation hat das K League-System seit 2008 besiedelt. Die K-League-Mannschaft sollte das U-18-15-12-10-Team führen, aber für ein Start-up kann die Mannschaft die U-10 oder U-12-Mannschaft im ersten Jahr des professionellen Beitritts führen. Sie müssen alle U-10-U-18-Teams in zwei Jahren führen.

Die Settlementierung des Jugendsystems führte 2019 zum zweiten Platz der U-20-Weltmeisterschaft. Unter den 21 Spielern, die an diesem Wettbewerb teilnahmen, waren 18 aus der K-League-Jugendmannschaft.

“Ich bin seit der Mittelschule in Ulsan Hyundai Young-Young-Team gewachsen. Ich habe Senioren wie Girasung beobachtet, die in der ersten Armee spielen. Ich konnte hören, was ich zubereiten musste, um zu essen und zu einem großartigen Profi zu werden, und ich bekam sogar eine private Lektion von Senioren. Ich habe das Training und das K-League-Spiel detailliert gemacht, und Ulsan hat mir sehr geholfen, Profifußball zu werden. “

Es ist Ose-hoon (22. Kim Chun-sang-mu), der als südkoreanischer Stürmer bei der U-20-Weltmeisterschaft 2019 spielte. Ose-hoon wuchs in der Jugendmannschaft von Ulsan und debütierte für den Profi. Nach der U-20-Weltmeisterschaft 2019 nahm er 2020 an der U-23-Meisterschaft der AFC (Asia Football Federation) teil und führte den Sieg Koreas.Oh Se-hoon drückt immer seine Wertschätzung für Ulsan aus, der ihn zum Profi-Spieler gemacht hat

댓글 달기

이메일 주소는 공개되지 않습니다. 필수 항목은 *(으)로 표시합니다